Letzte Aktualisierung von

In 10 Tagen habe ich die Stadt, die niemals schläft – New York – erkundet. Das geschäftige Leben, die entspannten Strände, Massen an shopping malls und Sightseeing ohne Ende.

Hier gebe ich Dir die ersten Informationen zu den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) damit Du Dir eine Übersicht verschaffen kannst. Viel Spaß beim entdecken!

Karte | Vereinigte Staaten von Amerika (USA) | Amerika | FranDiscovers

Wie weit entfernt liegen die USA von Deutschland?

Gehen wir nach der Luftlinie, so liegen die USA ca. 7.789 km von Deutschland entfernt.

0km
liegen zwischen den USA und Deutschland.

Wie groß ist die Entfernung von den USA vom Äquator?

Die USA liegen ca. 4.423 km nördlich des Äquators.

0km
liegen zwischen den USA und dem Äquator.

Wie weit sind die USA vom Nordpol entfernt?

Ca. 5.588 km trennen die vereinigten Staaten von Amerika vom Nordpol.

0km
liegen zwischen den USA und dem Nordpol.

Wie groß ist die Distanz zwischen den USA und dem Südpol?

Weiter entfernt liegen die USA vom Südpol mit ca. 14.433 km Luftlinie.

0km
liegen zwischen den USA und dem Südpol.

Wo befindet sich der Antipodenpunkt zu den USA?

Würdest du von den USA einmal gerade durch den Mittelpunkt unserer Erde graben, würdest du auf der anderen Seite der Erde im indischen Ozean nahe der Inselgruppe Sankt Paul und Amsterdam herauskommen.

An welche Ozeane grenzen die USA?

Die USA grenzen an den Atlantik, Pazifik und den Golf von Mexiko.

Welche Nachbarländer haben die USA?

In welche Regionen sind die USA unterteilt?

Die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) setzten sich aus 50 Bundesstaaten zusammen.

  • Staat (Hauptstadt) – Spitzname
  • Alabama (Montgomery) – Heart of Dixie

  • Alaska (Juneau) – Last Frontier

  • Arizona (Phoenix) – Grand Canyon State

  • Arkansas (Little Rock) – Natural State

  • Colorado (Denver) – Centennial State

  • Connecticut (Hartford) – Constitution State

  • Delaware (Dover) – First State

  • Florida (Tallahassee) – Sunshine State

  • Georgia (Atlanta) – Peach State

  • Hawaii (Honolulu) – Aloha State

  • Idaho (Boise) – Gem State

  • Illinois (Springfield) – Land of Lincoln

  • Indiana (Indianapolis) – Hoosier State

  • Iowa (Des Moines) – Hawkeye State

  • Kalifornien (Sacramento) – Golden State

  • Kansas (Topeka) – Sunflower State

  • Kentucky (Frankfort) – Bluegrass State

  • Louisiana (Baton Rouge) – Pelican State

  • Maine (Augusta) – Pine Tree State

  • Maryland (Annapolis) – Old Line State

  • Massachusetts (Boston) – The Bay State

  • Michigan (Lansing) – The Great Lakes State

  • Minnesota (Saint Paul) – North Star State

  • Mississippi (Jackson) – Magnolia State

  • Missouri (Jefferson City) – Show-Me-State

  • Nebraska (Lincoln) – Cornhusker State

  • Nevada (Carson City) – Silver State

  • New Hampshire (Concord) – Granite State

  • New Jersey (Trenton) – Garden State

  • New Mexico (Santa Fe) – Land of Enchantment

  • New York (Albany) – The Empire State

  • North Carolina (Raleigh) – Tar Heel State

  • North Dakota (Bismarck) – Peace Garden State

  • Ohio (Columbus) – Buckeye State

  • Oklahoma (Oklahoma City) – Native America

  • Oregon (Salem) – Beaver State

  • Pennsylvania (Harrisburg) – Keystone State

  • Rhode Island (Providence) – Ocean State

  • South Carolina (Columbia) – Palmetto State

  • South Dakota (Pierre) – Mount Rushmore State

  • Tennessee (Nashville) – Volunteer State

  • Texas (Austin) – Lone Star State

  • Utah (Salt Lake City) – Beehive State

  • Vermont (Montpelier) – Green Mountain State

  • Virginia (Richmond) – The Old Dominion

  • Washington (Olympia) – Evergreen State

  • West Virginia (Charleston) – Mountain State

  • Wisconsin (Madison) – America’s Dairyland

  • Wyoming (Cheyenne) – Equality State

Welche Zeitzone gilt in den USA?

Zeitzone | Vereinigte Staaten von Amerika (USA) | Amerika | FranDiscovers

Basierend auf der koordinierten Weltzeit (UTC) liegen die USA auf einer Zeitzone von -5 Stunden. Somit ist Deutschland den USA immer 6 Stunden voraus.

Wie ist das Klima in den USA (New York)?

Klima | Vereinigte Staaten von Amerika (USA) | Amerika | FranDiscovers

In den USA herrschen sechs verschiedene Klimazonen. Hier beschränken wir und auf die Klimazone um New York herum. Die Tagestemperaturen liegt zwischen -3°C und 30°C. Die Nachttemperaturen liegen bei ca. -6°C bis 20°C. Die Wassertemperatur im atlantischen Ozean liegt zwischen 3°C und 27°C. Die Anzahl der Sonnenstunden liegt ganzjährig zwischen sechs bis elf Stunden pro Tag. Die Regentage schwanken zwischen sechs bis 13 Tage pro Monat.

Wann ist die beste Reisezeit für die USA (New York)?

FranDiscovers Kriterien für die beste Reisezeit

  • Maximaltemperatur: 30°C*

  • Minimaltemperatur: 15°C*

  • Mindestanzahl der Sonnenstunden: 8*

  • Wassertemperatur: 15°C oder höher*

  • Regentage: 9 Tage oder weniger*

* Alle Angaben bezogen auf Durchschnittswerte pro Monat

Beste Reisezeit

  • Januar

  • Februar

  • März

  • April

  • Mai (Nebensaison)
  • Juni (Hochsaison)

  • Juli (Hochsaison)

  • August (Hochsaison)

  • September (Hochsaison)

  • Oktober (Nebensaison)

  • November

  • Dezember (Hochsaison für Weihnachten und Silvester)

Zahlen, Daten & Fakten über die USA

Hauptstadt

Washington D.C. ist die Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika (USA).

Wie viele Menschen Leben in den USA?

Basierend auf den Auswertungen der Weltbank für das Jahr 2018 leben in den USA ca. 327.167.000 Millionen Einwohner. Das sind ca. 4 Mal so viele Einwohner wie in Deutschland leben und entspricht ca. 4% von der gesamten Weltbevölkerung, welche bei ca. 7.594.270.000 Milliarden Menschen liegt.

0
Millionen Menschen leben in den USA.

Wie groß ist die Landfläche von den USA?

Die Landfläche von den USA ist ca. 9.826.675 km² groß. Das ist ca. 27,5 Mal so groß wie die Landfläche von Deutschland und entspricht ca. 1,9% der gesamten Landfläche dieser Erde.

0km²
Millionen km² groß ist die Landfläche von den USA.

Wie hoch ist die Bevölkerungsdichte in den USA?

Basierend auf der Landfläche und der Bevölkerung leben auf einem km² 33 Menschen. In Deutschland leben auf einem km² 232 Menschen. Weltweit gesehen leben durchschnittlich 15 Menschen auf einem km².

0Menschen
Leben in den USA auf einem km².

Wie lang ist die Küstenlinie von den USA?

Die USA hat tausende Strände entlang der ca. 19.924 km langen Küstenlinie zu bieten.

0km
Küstenlinie haben die USA zu bieten.

Mit welcher Währung wird in den USA bezahlt?

In den USA wird mit US-Dollar (USD) bezahlt.

Wichtige Termine für die USA

  • 04.07. Nationalfeiertag

Superlativen in den USA

Höchster Punkt von den USA

Im Bundesstaat Alaska ist der Denali oder auch Mount McKinley zu finden. Dieser ist 6.190 Meter hoch und damit die höchste Erhebung über dem Meeresspiegel in den USA. Zum Vergleich: Die Zugspitze, mit ca. 2.962 Metern, ist die höchste Erhebung in Deutschland. Weltweit ist mit ca. 8.848 Metern der Mount Everest im Himalaya Gebirge in Nepal und China das Nonplusultra.

0m
hoch ist der höchste Punkt in den USA.

Tiefster Punkt von den USA

In Kalifornien ist im Death Valley in einer Senke Namens Badwater liegt mit -85,5 Metern unter dem Meeresspiegel der tiefste Punkt der USA. Der tiefste Punkt in Deutschland liegt bei -3,54 Metern. Der tiefste Punkt unter Meeresspiegel weltweit liegt im Marianengraben bei ca. -11.000 Metern.

0m
tief ist der tiefste Punkt in den USA.

Nördlichster Punkt von den USA

Am Point Barrow im Bundesstaat Alaska liegt der nördlichste Punkt am Festland der USA.

Östlichster Punkt von den USA

Der östlichste Punkt am Festland der USA liegt am West Quoddy Head im Bundesstaat Maine.

Südlichster Punkt von den USA

Im Bundesstaat Florida liegt am Cape Sable der südlichste Punkt am Festland der USA.

Westlichster Punkt von den USA

Cape Alava liegt im Bundesstaat Washington und ist der westlichste Punkt am Festland der USA.

Wie funktioniert die Einreise in die USA?

Wie reist Du in welches Land? | Artikelserie: VISA | Straßenschild | Mount Isa | Queensland | Australien | Ozeanien | FranDiscovers

Mit dem deutschen Reisepass genießt du weltweit einige Vorteile. Für die Einreise in die USA musst du jedoch vor Einreise bereits dein eVisa beantragt und genehmigt bekommen haben.

Wie reist Du in welches Land ein?

Voraussetzungen für dein Visa vor Einreise

  • Gültigkeit von Reisedokumenten: Mindestens über das Ende der Reise hinaus

  • Aufenthaltsdauer: bis zu 90 Tage innerhalb von 2 Jahren

  • Beantragung: Frühzeitig über das ESTA Portal

  • Hinweis 1: Der deutsche Reisepass muss mit Chip ausgestattet sein

  • Hinweis 2: Bestätigtes Weiter- oder Rückflugticket, einschließlich gültiger Einreiseerlaubnis für das Zielland, muss bei Einreise im Besitz des Reisenden sein

Hinweis: Diese Informationen geben dir eine generelle Übersicht. Einreisebestimmungen können sich jederzeit ändern. Rechtsverbindliche Informationen erhältst du nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des Ziellandes. Für weiterführende Informationen kannst du direkt dem Link zum Auswärtigen Amt folgen.
Vereinigte Staaten von Amerika (USA) | Auswärtige Amt

Weiterführende externe Links

Vereinigte Staaten von Amerika (USA) | Visit the USA
Vereinigte Staaten von Amerika (USA) | Auswärtige Amt