Eine Reiseapotheke gehört in jedes Gepäck. Was darin sein sollte, hängt vom Reiseziel, der Reisedauer und Reiseart ab.

Dieser Artikel ist das Ergebnis von unzähligen praktischen Erfahrungen mit individuellen Reiseapotheken. Mittlerweile habe ich mehrere Langzeitreisen mit einer Gesamtdauer von über 2,5 Jahren in über 35 Ländern unternommen zusätzliche tolle Städtetrips, Wochenendausflüge und Urlaube. Bei vielfältigen medizinischen Vorfällen durfte ich meine Reiseapotheke immer wieder testen und optimieren.

Zugute kommt mir dabei auch meine mehrjährige Erfahrung aus meiner Zeit als ehrenamtliche Sanitäterin. Darüber hinaus habe ich immer wieder Gespräche mit Reisemedizinern, Apothekern, dem Gesundheitsamt und anderen Langzeitreisenden geführt. All diese hilfreichen Tipps gebe ich nun gebündelt an Dich weiter. Wenn Du am Ende des Artikels noch offene Fragen hast, hinterlasse mir gern einen Kommentar dazu.

Tipps für Deine Reiseapotheke

Vor Deiner Weltreise, Langzeitreise oder Deinem nächsten Urlaub solltest Du Dir Deine individuelle Reiseapotheke zusammenstellen.

Hier meine Tipps zum Zusammenstellen Deiner Reiseapotheke:

  • Stell Dir Deine individuelle Reiseapotheke zusammen.

  • Wähl Arneimittel aus, die sich bei Dir bewährt haben und die Du gut verträgst.

  • Nimm einen Termin zur Reiseberatung mit Deinem Hausarzt, einem Reisemediziner oder dem Gesundheitsamt wahr.

Prüfe vor Deiner Reise:

  • Das Verfallsdatum der (ungeöffneten) Arzneimittel.

  • Die Lagerungshinweise der Arzneimittel.

  • Die Hinweise zur Dosierung und Einnahme

Weltweit erhältst Du medizinische Versorgung und Medikamente. Daher reichen grundsätzlich kleinere Mengen der Arzneimittel für die Erstversorgung grundsätzlich aus. Beachte jedoch, dass die regionale Abdeckung und Qualität der medizinischen Versorgung und Arzneimittel stark schwanken kann. Daher gilt immer: Informiere Dich vorab über Dein Reiseziel und pass Deine Reiseapotheke entsprechend an.

Wo erhalte ich eine Reisemedizinische Beratung?

Ärzte

Bei Deinem Hausarzt oder einem Reisemediziner kannst Du vor Deiner Reise einen Termin zur Reisemedizinische Beratung wahrnehmen.

Reisemedizinisch fortgebildete Ärzte | Centrum für Reisemedizin

Apotheken

In vielen Apotheken erhältst Du eine gute Beratung rund um Deine Reiseapotheke und Reisemedizin.

Reisemedizinisch geschulte Apotheken | Centrum für Reisemedizin

Gesundheitsamt

Bei dem zuständigen Gesundheitsamt an Deinem Wohnort hast Du die Möglichkeit einen Termin für eine Reisemedizinische Beratung wahrzunehmen.

Reisemedizinische Beratung | Landesgesundheitsamt

Auswärtiges Amt

Beim auswärtigen Amt erhältst Du aktuelle Informationen und weiterführende Links zu den Themen Reise & Gesundheit für jedes einzelne Reiseland.

Reise & Gesundheit | Auswärtiges Amt

Aktiver Austausch mit Gleichgesinnten

Tausche echte Erfahrungen mit Gleichgesinnten aus die vielleicht schon in dem gewählten Reiseland unterwegs waren, gerade vor Ort sind oder auch mitten in der Planung dafür stecken.

Was sollte Deine Reiseapotheke beinhalten?

Basis Deiner Reiseapotheke

  • Individuell notwendige Medikamente

  • Wunddesinfektion

  • Verbandmaterial

  • Fieberthermometer

  • Schmerz- und Fiebermittel

Optionale Ergänzung Deiner Reiseapotheke

  • Medikamente gegen Übelkeit

  • Medikamente gegen Durchfall

  • Medikamente gegen Verstopfung

  • Medikamente gegen Allergien

  • Medikamente gegen Prellungen und Zerrungen

  • Medikamente gegen Schnupfen

  • Medikamente gegen Halsschmerzen

  • Medikamente gegen Augenbeschwerden

  • Sonnenschutzmittel

  • Insekten abweisende Mittel

  • Malariatabletten

  • Spritzen und Kanülen

Fran’s Reiseapotheke

Hier zeige ich Dir meine individuelle Reiseapotheke. Alle Bestandteile wurden auf jeder Reise wiederholt eingesetzt und sind daher mittlerweile immer wieder dabei.

Basis der Reiseapotheke

Ergänzung der Reiseapotheke

Erfahrungsbedingte Ergänzung der Reiseapotheke

Covid-19-bedingte Ergänzung der Reiseapotheke

Sei Teil von FranDiscovers

Lass die Leser und mich von FranDiscovers wissen, wie Dir dieser Artikel gefallen hat.

  • Was gefällt Dir besonders gut an diesem Artikel?

  • Welche Inhalte vermisst Du in diesem Artikel?

  • Wie hat Dir dieser Artikel geholfen?

Deine Meinung ist wertvoll. Durch Deinen Kommentar wird FranDiscovers immer mehr zu dem, was Du wirklich brauchst. Außerdem freue ich mich sehr über positive Rückmeldungen und tolle Ideen von dir!

Vielen Dank für deine Rückmeldung!

Deine Fran