Du willst auf Reisen gehen hast aber noch keine gute Idee wohin? Dann lass Dich von diesen Bücher inspirieren unsere schöne Welt zu entdecken.

Bücher können Dich inspirieren, Dich träumen lassen und Dich zum Handeln anregen. Hier findest Du deutschsprachige Taschenbücher, E-Books und Hörbücher mit den besten Tipps um günstig zu reisen. Lass dich inspirieren um Deine Träume Realität werden zu lassen.

Reisterrassen | Bali | Indonesien | Asien | FranDiscovers

Reisterrassen | Bali | Indonesien | Asien | FranDiscovers

Scheich Zayid Moschee | Abu Dhabi | Vereinigte Arabische Emirate (VAE) | Asien | Reiseziele | FranDiscovers

Scheich Zayid Moschee | Abu Dhabi | Vereinigte Arabische Emirate (VAE) | Asien | Reiseziele | FranDiscovers

Steilküste | Wulfen | Fehmarn | Schleswig-Holstein | Deutschland | Europa | FranDiscovers

Steilküste | Wulfen | Fehmarn | Schleswig-Holstein | Deutschland | Europa | FranDiscovers

Werbung

Da konkrete Produkte empfohlen und Marken genannt werden, handelt es sich um Werbung.

Affiliate-Links

Hinter den Links stecken Affiliate-Links. Das heißt, wenn Du ein Produkt über diesen Link kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Damit unterstütz Du FranDiscovers und sorgst dafür, dass Du weiterhin alle Inhalte kostenfrei nutzen darfst. Wichtig: Für dich bleibt der Preis unverändert!

1000 Places To See Before You Die: Die Welt, wie Sie sie noch nie gesehen haben

„Die Must-See-Liste der schönsten Reiseziele der Welt im XXL-Bildband So haben Sie die Welt noch nie gesehen! »1000 Places To See Before You Die« ist das erfolgreichste Reisebuch aller Zeiten und ein internationaler Bestseller. Nun ist dieser Reiseführer mit Kultfaktor als Bildband erhältlich: Die atemberaubenden Fotos der Reisejournalistin Patricia Schultz laden Sie zu einer Reise an die schönsten Orte der Welt ein: ferne Länder, faszinierende Landschaften, pulsierende Städte und architektonische Meisterwerke. Verzauberung des Herzens: Großformatige Landschaftsbilder wecken das Fernweh Die schönsten Reiseziele der Welt: mehr als 1100 Fotografien im Riesenformat Kurze persönliche Begleittexte der berühmten Reisejournalistin Patricia Schultz Originelle Geschenkidee für Globetrotter und Weltentdecker Vom Träumen zum Machen: diese Urlaubsziele dürfen auf keiner Bucket List fehlen! Wohin soll die nächste Reise gehen? Wie glücklich können wir uns schätzen, dass die Welt so viele Wunder bereithält: vom Nebel, der über der Chinesischen Mauer aufsteigt, über Elefanten, die im Ngorongoro-Krater grasen, den Sonnenuntergang an der wilden Küste Donegals bis zu wirbelnden Tänzern bei einem Fest in Bhutan. Die Naturfotografien von Patricia Schultz wecken das Fernweh! Von Stadt zu Stadt, Kontinent zu Kontinent, mit jeder Seite wird die Must-See-Liste länger und länger: vom Castle Trail in Schottland bis zu den Weinbergen Bordeauxs, von Santorini bis nach Phuket und von den Eishotels am nördlichen Polarkreis bis zur Wüste Gobi in der Mongolei. Lassen Sie sich von diesem spektakulären Bildband und den Reisetipps der erfahrenen Autorin zu Ihrem nächsten Urlaubsziel inspirieren!“

1000 Places To See Before You Die: Die Welt, wie Sie sie noch nie gesehen haben*

1000 Tage Frühling: Wie ich fast ohne Geld um die halbe Welt gereist bin

Tomislav Perko war als Aktienhändler sehr erfolgreich, bis er im Zuge der Finanzkrise 2008 alles verlor. Vollkommen pleite entschloss er sich dazu, sein Leben grundlegend zu ändern: Er wollte dem gewohnten Trott entkommen, die Welt mit anderen Augen sehen, neue Menschen kennenlernen und Abenteuer erleben – und all das mit einem Budget von weniger als 10 Euro am Tag.

Doch ist es überhaupt möglich, fast ohne Geld die Welt zu bereisen? Ist diese Art zu reisen sicher? Wie kann man während des Reisens Geld verdienen? Dies waren die Fragen, die Tomislav Perko immer wieder gestellt wurden. Da er sie nicht in wenigen Sätzen beantworten kann, schrieb er seine Geschichte auf. Von Zagreb aus trampte er zunächst durch Osteuropa, dann folgten zwei Touren quer durch Nord- und Südeuropa, er veranstaltete ein Wett-Trampen nach Istanbul und schließlich verschlug es ihn bis nach Bangladesch. Er hat unzählige Male bei Fremden übernachtet, am Straßenrand gecampt und für Essen und Unterkunft gearbeitet.

In diesem Buch erzählt Tomislav Perko ebenso unterhaltsam wie inspirierend von den Erfahrungen, die er in dieser Zeit gemacht hat, und den Menschen, die ihm auf seiner Reise begegnet sind – Begegnungen, die sein Leben verändert haben und ihm gezeigt haben, dass die Welt voller Wunder ist, wenn man bereit ist, die Augen zu öffnen.“

1000 Tage Frühling: Wie ich fast ohne Geld um die halbe Welt gereist bin*
Tomislav Perko

1000 Tage Sommer: Von Kuala Lumpur bis Malawi – mit weniger als 10 Euro am Tag

Tomislav Perko ist kein gewöhnlicher Reisender: Er schläft in den Häusern von Fremden, schlägt sich als Straßenmusiker durch, überquert den Indischen Ozean auf einem Segelboot, gerät im Iran mit der Polizei aneinander, wohnt in einem australischen Hippie-Dorf und lernt von Schamanen im Regenwald. Und das alles tut er fast ohne Geld. Nur wenige Euro am Tag gibt der Kroate auf seiner Weltreise aus, die ihn von Kuala Lumpur über den Irak, Australien und Ecuador bis nach Afrika führt – und beweist so, dass man keinen Reichtum, sondern nur Neugier, Mut und Offenheit benötigt, um fremde Länder, spannende Kulturen und faszinierende Menschen auf allen Kontinenten kennenzulernen.

Ein Buch für all jene, die die Welt bereisen möchten. Für alle Neugierigen, Träumer und Entdecker. Für alle, die ein kleines bisschen sind wie Tom – oder es gerne werden wollen.“

1000 Tage Sommer: Von Kuala Lumpur bis Malawi – mit weniger als 10 Euro am Tag*
Tomislav Perko

111 Gründe, um die Welt zu reisen

Reisen bildet, heißt es im Volksmund. Dabei ist es egal, ob man sein Heimatland bereist, entfernte Standardziele wie die Pyramiden von Gizeh in Ägypten aufsucht oder die normalen Pfade verlässt und eher unbekannte Regionen der Welt erkundet.

Autorin Marianna Hillmer inspiriert ihre Leser, auf Reisen zu gehen, und zeigt, was die Welt und das Reisen zu etwas ganz Besonderem macht. Sie nimmt den Leser mit auf einen Streifzug durch die schönsten Orte der Welt, wo berühmte Weltreisende vor ihr waren und wo sich einzigartige Kuriositäten verbergen.

Sie verrät ihre persönlichen Insidertipps, angefangen bei Sehenswürdigkeiten und unentdeckten Ecken dieser Erde, über kulinarische Höhepunkte bis zu Musik, Kunst und Kultur. Nicht zuletzt beweist sie, dass Reisen bereits beim Kofferpacken Spaß macht und selbst durch Pannen zu einem einzigartigen lohnenswerten Erlebnis wird. Eine humorvolle Hommage an die schönste Beschäftigung der Welt!“

111 Gründe, um die Welt zu reisen*
Weltenbummler Mag

Teile diesen Artikel!